Direkt zum Hauptbereich

Prävention: Diabetes

Ob ein Mensch Typ-1-Diabetes bekommt, ist trotz allem wissenschaftlichen Erkenntniszuwachs immer noch weitgehend nicht zu beeinflussen. Bei Typ-2-Diabetes spielen außer "genetischem Pech" aber Lifestyle-Faktoren eine wichtige Rolle. Und die lassen sich ändern - rund um das Thema "Diabetes-Prävention" dreht sich der zweite Teil meiner Präventionsserie in der PTAheute (Heft 17/2010).

Kommentare