Direkt zum Hauptbereich

Lesetipps: Demenz in der Literatur

In der Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie ist ein interessanter Beitrag zum Thema "Demenz in der Literatur" erschienen. Dabei werden die folgenden Bücher vorgestellt:
  • Henning Mankell: Der Feind im Schatten
  • John Bayley: Elegie für Iris 
  • Tilman Jens: Demenz. Abschied von meinem Vater
  • Martin Suter: Small World
  • Jonathan Franzen: Das Gehirn meines Vaters (ein Essay)
  • Arno Geiger: Der alte König in seinem Exil
  • Katharina Hagena: Der Geschmack von Apfelkernen
  • Cecile Wajsbrot: Die Köpfe der Hydra

     


     

Kommentare