Direkt zum Hauptbereich

Lesetipp: Unveröffentlichte Studien

Dass selbst größere klinische Studien häufig nicht veröffentlicht werden, zeigt eine aktuelle Analyse des US-amerikanischen Studienregisters clinicaltrials.gov, die im BMJ publiziert wurde. In der Analyse von Jones und Kollegen konnten für knapp 30 Prozent der untersuchten Studien keine Veröffentlichung (in Zeitschriften oder im Studienregister) gefunden werdne. Und, man ahnt es bereits: Nicht-Veröffentlichung kam häufiger bei Studien vor, die durch die Pharma-Industrie gesponsort wurden.

BMJ 2013;347:f6104

Kommentare