Direkt zum Hauptbereich

Lesetipp: Alternativen zur evidenzbasierten Medizin (Achtung Satire!)

In der aktuellen Debatte, ob die evidenzbasierte Medizin durch Fälschungen, Publikationsbias und Interessenkonflikte eigentlich "kaputtgespielt" ist, lohnt sich ein Blick auf die möglichen Alternativen - ein schon etwas älterer Artikel, aber immer noch zutreffend und witzig (aus den bewährten Weihnachtsausgaben des BMJ).

BMJ 1999;319:1618

Kommentare