Direkt zum Hauptbereich

Klug auswählen: Die Choosing Wisely-Initiative

Nicht alles, was in der Medizin getan wird, ist auch tatsächlich sinnvoll. Überflüssige und schädliche Routinen zu hinterfragen, ist das Ziel der Choosing Wisely-Initiative. Literatur und weitere Informationen sind auf der entsprechenden Seite des DNEbM zusammengestellt. Ob die Vorschläge der amerikanischen Initiative auch für die Geriatrie in Deutschland relevant und sinnvoll sind, diskutiert ein Beitrag in der Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie.

Kommentare