Direkt zum Hauptbereich

Podcast-Magazin Evidenzbasierte Pharmazie im Februar

In der Rubrik „Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis“ gibt es wieder Hinweise zu verfügbaren evidenzbasierten Informationen, die sich besonders gut für die Beratung in der Selbstmedikation nutzen lassen. Neues gibt es in Cochrane Reviews, beim Patientenportal des IQWiG und medizin-transparent. In unserer Reihe zu systematischen Übersichtsarbeiten geht es dieses Mal um das Protokoll und die konkrete Fragestellung. Und weitere interessante Neuigkeiten finden Sie im Blick „Über den Tellerrand“, dieses mal zu "Werbung aufgepasst" in der Zeitschrift Gute Pillen, Schlechte Pillen und einem E-learning zur evidenzbasierten Pharmazie für PTA.



Links zu evidenzbasierten Informationen für die OTC-Beratung

Links zu "Evidenzbasierte Pharmazie in der Praxis" (systematische Reviews)
  • Cochrane Handbook, Kapitel zur Fragestellung
  • Internationales prospektives Register für systematische Reviews: PROSPERO
  • Reporting guideline für Protokolle von systematischen Übersichtsarbeiten: PRISMA-P


Links zu "Über den Tellerrand"




Musik Ausschnitte aus „I dunno“ von grapes, unter CC BY 3.0

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.


Kommentare