Direkt zum Hauptbereich

Critical appraisal tools: CASP UK

Neben dem CEBM, das ich in der letzten Folge vorgestellt habe, bietet noch eine weitere Organisation in Großbritannien Hilfsmittel zur kritischen Bewertung von Studien (critical appraisal tools) an: CASP UK.

Zur Verfügung stehen acht verschiedene Checklisten, die jeweils aus einer sehr ausführlichen Tabelle bestehen. Für jeden Punkt der Kategorien "Sind die Ergebnisse valide?", "Was sind die Ergebnisse?" und "Hilft die Studie für die konkrete Fragestellung?" gibt es zahlreiche Hinweise, auf welche Aspekte der Leser besonders achten sollte.

Die Checklisten sind inzwischen auch in Form einer App, bisher allerdings nur für iOS verfügbar (eine Rezension gibt es hier).Wer noch mehr Hintergrundinformationen und Übungen zu den einzelnen Studientypen benötigt, wird im Abschnitt E-Learning fündig.

Wer das ganze konkret ausprobieren will, kann das auch in Form eines Journal Clubs auf Twitter tun, der von CASP UK mit ins Leben gerufen wurde - dabei werden auch die CASPUK-Checklisten als Hilfsmittel verwendet (mehr Informationen zum Journal Club). Das nächste Mal öffnet der Journal Club am 17.12. seine Pforten #WeCATS.


Kommentare